OUTFIT: Sommergefühle und große Pfingstrosenliebe.
BeitragJuni 11, 2017Juni 11, 2017

OUTFIT: Sommergefühle und große Pfingstrosenliebe.

Ein perfektes Wochenende neigt sich schon wieder dem Ende zu. Perfekt, weil es eine ausgewogene Mischung aus Dingen erledigen, Akkus wieder aufladen und einfach mal nichts tun war. Gestern habe ich unser Ankleidezimmer von vielen lange nicht mehr getragenen Klamotten befreit. Dass ich dafür um 5 Uhr aufstehen musste war schon ein kleines Opfer, das...

FASHION: Endlich Sandalen-Zeit!
BeitragMai 21, 2017Mai 21, 2017

FASHION: Endlich Sandalen-Zeit!

Sunday, funday! Und wie herrlich ist das Wetter bitte? Heute Morgen konnte ich schon in kurzer Hose und Sporttop joggen. Zugegeben: war etwas frisch so um 8:30 Uhr. Nichtsdestotrotz zeigt die Sonne wieder Präsenz und die Sandalen können endlich aus dem Winterschlaf geweckt werden! Okay…dieses wunderschöne Paar hat keinen Winterschlaf gemacht. Das ist erst dieses...

THOUGHTS: Das Auf und Ab der Zufriedenheit.
BeitragApril 23, 2017April 23, 2017

THOUGHTS: Das Auf und Ab der Zufriedenheit.

Tschüss Frühling, hallo Wollpulli. Im April. Wer hat das bestellt? Nun gut, ein paar Tage kann ich noch verkraften. Denn wie ich schon auf Instagram erzählt habe, hatte ich diese Woche eine Begegnung, die in mir ein paar Gedankengänge ausgelöst hat, die in mir eine tiefe Zufriedenheit ausgelöst haben. Auf dem Weg zur Arbeit ist...

OUTFIT: Magnolien Momente.
BeitragApril 4, 2017April 4, 2017

OUTFIT: Magnolien Momente.

Hach, Frühling. Wie gut das tut! Fast schon wie Sommer hat es sich vergangenen Freitag angefühlt, als Nana und ich uns zum Shooting an dieser wunderschönen Magnolie getroffen haben. Ein absoluter Lieblingsbaum, der so faszinierend schön ist. Beim Joggen ist er mir aufgefallen und so viele Menschen standen um den Baum herum und staunten und...

OUTFIT: Ein Geht-immer-Look.
BeitragMärz 1, 2017März 1, 2017

OUTFIT: Ein Geht-immer-Look.

Darf ich vorstellen: Dagmar Müller, Perfektionistin Ach wie angenehm ist das, wenn die Fotos mal extern geliefert werden und nicht in meinem Verantwortungsbereich liegen. Danke lieber Colin! Denn wenn ich selbst meine Blogbilder bearbeite stehe ich mir oft selbst im Weg: „Das ist noch nicht perfekt. Die sehen ganz anders aus als beim letzten Mal....