WEDDING: Kleider für’s Standesamt.

In wenigen Tagen jährt sich unsere standesamtliche Hochzeit schon zum ersten Mal!
Ich weiß noch genau wie aufgeregt und voller Vorfreude ich war. Es musste nur ein falsches Lied im Radio laufen und ich habe angefangen zu weinen. Totales Gefühlschaos. Und ich erinnere mich so gerne an diesen wundervollen Frühlingstag zurück und freue mich schon bald ihn mit meinem Mann wieder zu feiern. Unseren Mini-Hochzeitstag.

Ich kann mich aber genauso gut noch erinnern wie verzweifelt ich ein Kleid für diesen Anlass gesucht habe. Ich habe bereits im Januar, Februar damit begonnen und die Auswahl an weißen und cremefarbenen Kleidern war noch recht spärlich. Wenn man sich jetzt ein wenig umsieht ist die Auswahl schon deutlich größer, da die ganzen Frühjahrs- und Sommerkollektionen Mitte März schon in den Läden angekommen sind.
Ich wollte unbedingt ein weißes Kleid zum Standesamt tragen, auch wenn ich wusste, dass ich kirchlich auch ein weißes Kleid tragen würde. Kurz und etwas schlichter sollte es aber schon sein, damit es meinem eigentlichen Brautkleid nicht die Show stiehlt.

Für alle Bräute 2017 und die, die einfach gerne Weiß tragen 😉 habe ich eine Auswahl an potenziellen Kleidern zusammengestellt. Vielleicht habt ihr es damit etwas einfacher 🙂 und ich konnte dabei noch einmal in Erinnerungen schwelgen. Tatsächlich bin ich sogar auf ein Kleid gestoßen, das meinem geschneiderten ganz ähnlich ist!
Ich habe die Kleider ein wenig für euch vorsortiert nach schlichten Etuikleidern, verspielten Spitzenkleidern, ein paar langen Kleider und seht einfach selbst :).

 

Etuikleider

Schlicht, zeitlos, elegant. Mit einem Etuikleid macht man sicher nichts falsch und sieht in jedem Fall gut aus. Gerade für Bräute, die auch noch kirchlich in ein Brautkleid schlüpfen ist so ein schlichter Klassiker sicher eine gute Wahl.

 

Spitzenkleider

Machen wir uns nichts vor: Spitze ist einfach traumhaft schön. Wer da an Gardinen denken muss ist einfach komisch ;).

 

Midi-Kleider

Für große Bräute eine wunderschöne elegante Länge. Wir etwas klein geratenen Mädels müssen da etwas vorsichtiger sein ;).

 

Lange Kleider

 

Extravagante Kleider

 

Jumpsuits

 

Kleider unter 100€

Heiraten kann sehr schnell sehr teuer werden. Wenn man zum Beispiel schon ein richtiges Brautkleid für eine kirchliche oder freie Trauung finanziert hat und noch ein zweites für’s Standesamt braucht, muss dieses sicherlich nicht das teuerste sein.

 

Unsere Hochzeit hat Nana von Pour Toi fotografiert <3.

Leave a Reply

Your email address will not be published.