SATURDAY NIGHT TREAT: Birnentarte mit karamellisierten Pecannüssen

160809_food_tarte_2727

Mhhhh…so lecker! Das ist meistens die Reaktion, wenn wir Gäste haben und diese Tarte servieren. Sie ist nicht nur überaus köstlich, sie ist zudem auch noch schnell und unkompliziert gemacht. Genau das Richtige zu einem spontanen Gläschen Wein mit Freunden. In einer halben Stunde ist die köstlich duftende Tarte schon auf dem Tisch und begeistert optisch und geschmacklich jeden Gast – probiert es aus!


Und hier kommt das Rezept für 6 Gäste oder 2 hungrige Personen:

2 Birnen
1 Rolle frischen Blätterteigs
1/2 Becher Crème fraîche
50 g geriebenen Gratinkäse
50 g Pecannüsse
2 EL Honig
einige Zweige frischen Thymians
Salz und Pfeffer zum Abschmecken


1. Rollt den Blätterteig aus, schneidet ihn in 6 gleich große Stücke und verteilt diese auf einem Backblech. Zeitgleich könnt ihr bereits den Ofen auf 200° Ober-/Unterhitze aufheizen.

2. Schmeckt die Crème fraîche mit Salz und Pfeffer ab und verteilt etwa 1-2 EL davon auf jedem Stück Blätterteig.

3. Wascht die Birnen gründlich, schneidet sie in feine Streifen und verteilt sie gleichmäßig auf den Tartestücken.

4. Nachdem ihr den Reibekäse auf den Tartes verteilt habt, könnt ihr euer Blech für etwa 20 Minuten zum Backen in den Ofen schieben. Ich empfehle euch erst kurz vor Ende der Backzeit den frischen Thymian auf den Tartestücken zu verteilen, da er sonst beim Backen verbrennt.

5. Während die Tartes im Ofen sind, bereitet ihr die Pecannüsse vor. Hierfür zerkleinert ihr die Nüsse mit den Händen und gebt sie bei hoher Hitze in eine beschichtete Pfanne. Sobald ihr die ersten Röstaromen vernehmen könnt (Vorsicht! Das geht recht schnell und nach geröstet kommt verbrannt), stellt ihr die Herdplatte aus und gebt den Honig hinzu. Unter ständigem Wenden werden die Nüsse nun karamellisiert. Zum Abkühlen und Aushärten gebt ihr die Pecannusskerne einfach auf ein Backpapier – dort kleben sie später nicht fest.

6. Wenn die Tarte aus dem Ofen kommt, garniert ihr sie noch mit den vorbereiteten Nüssen und ein paar frischen Thymianzweigen et Voilà!

Guten Appetit

160809_food_tarte_2679160809_food_tarte_2702160809_food_tarte_2696160809_food_tarte_2736160809_food_tarte_2733

Leave a Reply

Your email address will not be published.